Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

Das Thema der Woche: Man muss seine Kunden kennen. Am besten persönlich.

Dieser Tage konnte man über einige Meldungen aus dem unerschöpflichen Reich des Retails stolpern, die einem Traditionalisten vermutlich den Kassenbon aus der Hand fallen lässt. Sowohl ALDI als auch AMAZON betreten neues Terrain, indem sie künftig das eigene Inventar vermarkten werden: AMAZON seine Kundendaten, ALDI seine Immobilien. 

AMAZON startet mit AMAZON ADVERTISING eine datenbasierte Marketing-Plattform und lädt die werbungtreibende Wirtschaft ein, ihre Marken bequem in der Art und Weise einzufügen, wie Kunden einkaufen, spielen, teilen, streamen, lesen und sich erinnern. Nicht weniger Gespür für die eigene Kundschaft war vermutlich im Hause ALDI für die Idee ausschlaggebend, demnächst als bundesweite Wohnungsbaugesellschaft aufzutreten und künftig die eigenen Ladenlokale mit hauseigenen Mietwohnungen zu krönen. Im wahrsten Sinne des Wortes – ALDI geht unter die Bauherren und errichtet Wohnraum auf dem Verkaufsraum. Kürzer lässt sich die Verbindung zwischen Kunde und Einkauf kaum noch erreichen. Das Evangelium der Zukunft lautet: 

Ähn­li­che Moti­ve hat­te vor eini­ger Zeit sicher­lich auch Dr. Oetker im Sinn, als sie für einen gut 10-stel­li­gen Euro­be­trag das eins­ti­ge Start-Up Fla­schen­post über­nah­men. Mar­ke­ting­leu­te im gan­zen Land waren bas­ser­staunt und frag­ten sich allent­hal­ben, was der ost­west­fä­li­sche Lebens­mit­tel-Rie­se denn wohl mit einem Geträn­ke­lie­fe­ran­ten im Schil­de füh­ren wür­de. Über­se­hen wur­de dabei ger­ne, dass zum Port­fo­lio von Dr. Oetker auch die Rade­ber­ger-Grup­pe mit über 80 Bier­mar­ken gehört. Die wie­der­um kön­nen sich jetzt die Hän­de rei­ben und mit den Daten der Fla­schen­post-Kun­den wert­vol­le Erkennt­nis­se über Kon­sum­ver­hal­ten und ‑häu­fig­keit für sich nutzen.

Wis­sen, wie die Men­schen tat­säch­lich ticken, ist für uns nichts Neu­es, aber immer wie­der inspi­rie­rend und erfri­schend. WANT und RELEWANT bezieht daher immer schon ech­te Kon­su­mie­ren­de in die Vor­ar­beit und in die Gewin­nung rele­van­ter Insights mit ein. In spe­zi­el­len For­ma­ten, die erhel­lend und ver­tie­fend sind. Klingt das für Sie, sagen wir mal, ein­la­dend? Dann sind Sie herz­lich auf­ge­for­dert, z.B. als Gast unse­res neu­es Web­for­ma­tes „Consumer’s Cor­ner“ mit­zu­wir­ken. Wir freu­en uns auf eine Reak­ti­on von Ihnen. Schrei­ben Sie oder rufen Sie an!

Weekender #3

WEEKENDER

Der Wee­ken­der ist eine Ant­wort von RELEWANT auf den teil­wei­se unüber­sicht­li­chen, wider­sprüch­li­chen, häufig auf­ge­bla­se­nen und in jedem Fall kom­ple­xen Dis­kurs der Wer­be-und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Jede Woche ein neu­es, brand­ak­tu­el­les The­ma – Dis­ku­tiert mit uns!

You must be log­ged in to post a comment. 

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se:

Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany

Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14

Email: info@w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB