Momentchen
Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

Das Thema der Woche: Du sollst nicht langweilen

Es ist Bundestags-Wahlkampf. Nach den GRÜNEN und der SPD haben diese Woche auch die CDU und die FDP ihre Kampagnen vorgestellt. Prompt diskutiert die ganze Branche darüber, ob die Kampagne der FDP eitel ist, ob die der CDU nichtssagend ein Deutschland-Bild verkörpert, das es so nicht gibt und ob es ein Täuschungsmanöver darstellt, wenn CDU-Mitglieder als Models für die Kampagnenfotografie herhalten müssen. Neben den vielen Geschmacksfragen, die man in der politischen Werbung durchaus stellen und debattieren kann, interessiert uns vielmehr die Frage, ob man den politischen Gegner anpinkeln soll, oder ob man sich nicht lieber auf die eigenen Stärken beziehen müsste. 

Wir fin­den, auf den Wett­be­werb drauf­hau­en kann kei­ne erfolg­ver­spre­chen­de Stra­te­gie sein, um sich die Sym­pa­thien inner­halb der eige­nen Ziel­grup­pe zu sichern – wenn man das Bei­spiel ein­mal auf die Welt der Kon­sum­gü­ter­mar­ken über­trägt. Kom­pe­ti­ti­ve Kom­mu­ni­ka­ti­on ist seit der Locke­rung von ver­glei­chen­der Wer­bung durch den Gesetz­ge­ber zwar erlaubt und immer attrak­ti­ver gewor­den, einen Mit­be­wer­ber in Miss­kre­dit zu brin­gen – wenn auch nur augen­zwin­kernd – ist aber immer auch eine Stil­fra­ge und fällt damit unmit­tel­bar auf den Auf­trag­ge­ber zurück. Ist also riskant.

Muss Kom­mu­ni­ka­ti­on aber des­halb gleich so aus­se­hen, dass sie kei­nen Angriffs­punkt mehr bie­tet, nicht berührt und wie Tef­lon wirkt? Wir fin­den: keineswegs.

Denn das obers­te Gebot bei WANT und RELEWANT lautet:

Wenn Sie mit uns ein­mal dar­über dis­ku­tie­ren möch­ten, wor­in der Unter­schied zwi­schen lang­wei­li­ger und kurz­wei­li­ger Kom­mu­ni­ka­ti­on besteht, wes­halb Kom­mu­ni­ka­ti­on immer auch etwas mit Unter­neh­mens­kul­tur zu tun hat, war­um Mar­ken unbe­dingt die Men­schen berüh­ren soll­ten und wel­che Rol­le bei der Ent­ste­hung von emo­tio­na­ler und akti­vie­ren­der Kom­mu­ni­ka­ti­on ein rele­van­ter Insight spielt – wir freu­en uns über eine Reak­ti­on von Ihnen. Schrei­ben Sie oder rufen Sie an!

Quellen

spd​.de

Bil­der Pho­to­thek Prin­t­an­zei­ge SPD

Foto Dani­el Rosenthal

© Bernd von Jutrczenka_dpa

Weekender #1

WEEKENDER

Der Wee­ken­der ist eine Ant­wort von RELEWANT auf den teil­wei­se unüber­sicht­li­chen, wider­sprüch­li­chen, häufig auf­ge­bla­se­nen und in jedem Fall kom­ple­xen Dis­kurs der Wer­be-und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Jede Woche ein neu­es, brand­ak­tu­el­les The­ma – Dis­ku­tiert mit uns!

Schreibe einen Kommentar

Dei­ne E‑Mail-Adres­se wird nicht ver­öf­fent­licht. Erfor­der­li­che Fel­der sind mit * markiert.

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se:

Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany

Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14

Email: info@w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB

Tei­len