Momentchen
Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

MARKEN, TRAUT EUCH – WERDET ENDLICH NACHHALTIGER!

Nachhaltigkeit

WANT hat sich gefragt, warum so viele Marken mit dem Thema Nachhaltigkeit hadern. Und möchte ihnen Mut machen, endlich aktiv zu werden.

Grü­ne Pro­duk­te und Dienst­leis­tun­gen sind so gefragt wie nie. Den­noch sträu­ben sich vie­le eta­blier­te Mar­ken davor, in Sachen Kli­ma­wan­del Flag­ge zu zei­gen und die eige­ne Pro­duk­ti­on, Stra­te­gie und Kom­mu­ni­ka­ti­on neu aus­zu­rich­ten. So lan­ge die Ver­kaufs­zah­len stim­men … Aber kann das auf lan­ge Sicht gutgehen?

War­um soll­te man als Unter­neh­men sein über Jah­re bewähr­tes Erfolgs­re­zept in Fra­ge stel­len? Schließ­lich kommt das eige­ne Pro­dukt doch gera­de aus dem Grund so gut an, weil es so ist, wie es ist. Auf Nach­hal­tig­keit haben die Stammkund*innen in der Ver­gan­gen­heit schließ­lich auch nicht groß geach­tet. In eine ent­spre­chen­de Stra­te­gie zu inves­tie­ren scheint für vie­le Unter­neh­men daher auf den ers­ten Blick wenig loh­nens­wert. Und mit den damit ein­her­ge­hen­den Ver­än­de­run­gen wür­de man die eige­nen Kun­den bestimmt nur irri­tie­ren. Oder nicht? 

Bis plötz­lich ein nach­hal­ti­ges Kon­kur­renz­pro­dukt auf den Markt kommt und genau die­se Kund*innen abgreift. Ein in der heu­ti­gen Zeit ein gar nicht mehr so unwahr­schein­li­ches Sze­na­rio. Denn gera­de wächst eine jün­ge­re, umwelt­be­wuss­te­re und kon­sum­kri­ti­sche­re Genera­ti­on her­an, die den Markt grund­le­gend von unten auf­wir­belt. Lang­fris­tig ist davon aus­zu­ge­hen, dass kli­ma­neu­tra­le und fair pro­du­zier­te Alter­na­ti­ven nicht mehr die Aus­nah­me dar­stel­len, son­dern zum Stan­dard werden. 

Nach­hal­ti­ge Marken:  Kund*innen wün­schen sich Ehr­lich­keit und Trans­pa­renz. Die ver­gan­ge­nen Jah­re haben gezeigt: Mar­ken, die sich in Rich­tung Nach­hal­tig­keit neu posi­tio­nie­ren, machen sich schnel­ler angreif­bar. Denn die auf­ge­klär­ten Konsument*innen lässt sich nicht von einer schö­nen Fas­sa­de blen­den. Sie schau­en ganz genau, was sich hin­ter ihr ver­birgt und zögern nicht, Miss­stän­de auf­zu­de­cken. So geht aus einer Stu­die der Prü­fungs- und Bera­tungs­ge­sell­schaft Ernst & Young her­vor, dass über die Hälf­te der Verbraucher*innen auf Infor­ma­tio­nen zu Mate­ria­li­en und Inhalts­stof­fen ach­tet, bevor es eine Kauf­ent­schei­dung im Sin­ne der Nach­hal­tig­keit trifft. Über 40% legen außer­dem Wert auf trans­pa­ren­te Pro­duk­ti­ons­be­din­gun­gen.* Wider­spricht das nach außen pro­pa­gier­te „nach­hal­ti­ge“ Mar­ken­image den Fak­ten, ist der nächs­te Pro­dukt­boy­kott und Shit­s­torm in den sozia­len Medi­en nicht weit. 

Auf die Posi­tio­nie­rung kommt es an. Ande­re Unter­neh­men wie­der­um fah­ren mit einer neu­en und umwelt­be­wuss­te­ren Stra­te­gie mehr als erfolg­reich. Und das liegt nicht unbe­dingt dar­an, dass ihre Öko­bi­lanz zu 100% ein­wand­frei ist und nicht noch ver­bes­sert wer­den könn­te. Son­dern dass sie sich nach außen hin klar posi­tio­nie­ren und mög­li­cher­wei­se sogar offen­siv mit eige­nen Schwach­stel­len umge­hen. Es geht schließ­lich nicht dar­um, per­fekt zu sein. Son­dern dar­um, Hal­tung zu zei­gen, nach­hal­ti­ge­re Ent­schei­dun­gen zu tref­fen und die­se ehr­lich und trans­pa­rent zu kom­mu­ni­zie­ren. Die­se Erfah­run­gen hat auch WANT gemacht – sowohl im Gespräch mit den Ziel­grup­pen unse­rer Kund*innen als auch in der Umset­zung von Mar­ken- und Kommunikationskonzepten.

Fazit: Mut und Veränderung in Sachen Nachhaltigkeit zahlt sich aus. Für die eigenen Verkaufszahlen, aber vor allem für unseren Planeten. Man muss das Thema nur richtig anpacken.

*“Nach­hal­ti­ger Kon­sum“ – Reprä­sen­ta­ti­ve Befra­gung von 2.500 voll­jäh­ri­gen Per­so­nen in Deutsch­land, Ernst & Young, Mai 2020

Schreibe einen Kommentar

Dei­ne E‑Mail-Adres­se wird nicht ver­öf­fent­licht. Erfor­der­li­che Fel­der sind mit * markiert.

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se:

Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany

Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14

Email: info@w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB