Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

Das Thema der Woche: CLP‘S UND DOOH SO WICHTIG WIE DER KÖLNER DOM.

Es wird dunkel in Deutschland. Die Sorge vor einer Gas-Knappheit im kommenden Winter treibt bisweilen kontraproduktive Blüten. Dass alle Verbraucher aufgerufen werden, Energie einzusparen, wo immer es möglich ist – geschenkt. Dass öffentliche Verwaltungen dabei eine besondere Verantwortung übernehmen müssen – nachvollziehbar. Das hat die unschöne, aber nicht existenzielle Folge, dass etwa der Kölner Dom und das Brandenburger Tor im Winter ab dem späten Nachmittag unbeleuchtet und duster bleiben. Dass aber auch, wie es so schön im wirtschaftsministerialen Deutsch heißt, in den Werbeanlagen das Licht ausgeschaltet werden soll, bedarf dann doch einer näheren Betrachtung.

Wer­be­an­la­gen sind das, was wir unter CLP’s oder DOOH ver­ste­hen, um nur zwei Bei­spie­le zu nen­nen. Nun ist es so, dass sie nicht zur all­ge­mei­nen Erbau­ung leuch­ten – auch wenn ein gutes Pla­kat durch­aus dazu in der Lage ist – sie ver­fol­gen einen kom­mer­zi­el­len und damit auch volks­wirt­schaft­li­chen Zweck. Sie bewer­ben Pro­duk­te und leis­ten damit einen wich­ti­gen Bei­trag zum BIP unse­res Landes.

Sie sind weder tou­ris­ti­sches Ziel noch Freizeitvergnügen, auf das man zum Wohl der Ener­gie-Ein­spa­rung mal eben ein paar Mona­te ver­zich­ten könn­te. Wer­bungtrei­ben­de, die die­se Medi­en in ihre Media­plä­ne inte­grie­ren, erwar­ten einen wirt­schaft­li­chen Nut­zen. Die­ser Nut­zen ist in die gesam­te Kal­ku­la­ti­on ein­ge­preist und Teil der unter­neh­me­ri­schen Zielplanungen.

Zur Erin­ne­rung; vor gut 10 Jah­ren fand im bra­si­lia­ni­schen Sao Pao­lo ein viel beach­te­tes Expe­ri­ment statt. Der Bürgermeister befand Pla­ka­te und Außen­wer­bung als überflüssig und dem Stadt­bild abträg­lich. Er ließ sämt­li­che Pla­kat­flä­chen der Stadt abhän­gen. Das ermög­lich­te zwar einen ungetrübten Blick auf alle Häu­ser und Fas­sa­den, offen­bar­te aber auch die Schat­ten­sei­ten der Stadt. Schon nach kur­zer Zeit mehr­ten sich die Zwei­fel an der Idee, die Sao Pao­lo atmo­sphä­risch auf ein­mal trist erschei­nen ließ und darüber hin­aus spürbaren Impact auf das Wachs­tum der hei­mi­schen Wirt­schaft hat­te – und somit über den Umweg der Steu­ern die Stadt­kas­sen beschä­dig­te. Im Nach­hin­ein also kei­ne gute Idee.

An die­sen teu­ren Ver­such mit Ver­zicht einen Nut­zen zu errei­chen, sei an die­ser Stel­le noch ein­mal erin­nert. Eine Wer­be­an­la­ge ist eben nicht der Köl­ner Dom. Und sie ein­fach aus­knip­sen führt ins­be­son­de­re im Vor­weih­nachts­ge­schäft zu Kol­la­te­ral­schä­den, die kei­ner braucht. Es müsste doch intel­li­gen­te­re Wege geben, um Ener­gie ein­zu­spa­ren. Viel­leicht möch­ten Sie sich dazu mit uns aus­tau­su­chen. Denn Nach­hal­tig­keit beschäf­tigt uns nicht erst seit der Energieknappheit.

Wir freu­en uns auf eine Reak­ti­on von Ihnen. Schrei­ben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Weekender #57

WEEKENDER

Der Wee­ken­der ist eine Ant­wort von RELEWANT auf den teil­wei­se unüber­sicht­li­chen, wider­sprüch­li­chen, häufig auf­ge­bla­se­nen und in jedem Fall kom­ple­xen Dis­kurs der Wer­be-und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Jede Woche ein neu­es, brand­ak­tu­el­les The­ma – Dis­ku­tiert mit uns!

You must be log­ged in to post a comment. 

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se: Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14 Email: info@w‑a‑n‑t.de Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB