Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

Das Thema der Woche: WAS LERNEN WIR AUS DEM SUPERBOWL?

Wären wir nicht alle im Home-Office, hätten wir sie dieser Tage wieder gesehen, die roten, übernächtigten Augen unserer Kollegen, die signalisieren: letzte Nacht habe ich den Super Bowl gesehen. Prompt tauchte auch schon mit den ersten Postings in den sozialen Medien die Halbzeit-Show des NFL Finales aus. Eine Show, die ihren Namen wirklich noch verdient hat. Line-Up, Bühnenbild, Performance – Weltklasse. Ohne jegliche Übertreibung. Dem aufmerksamen Zuschauenden wird nicht entgangen sein, dass nicht der Sportverband diese Show ermöglicht hat, sondern ein Sponsor. Erkennbar am unteren linken Bildrand eingeblendeten Logo: Pepsi.

Dass wir uns in Deutsch­land von die­sem Ereig­nis der Super­la­ti­ve noch eine dicke Schei­be abschnei­den kön­nen, zeig­te schon recht ein­drucks­voll der Wer­be­block inner­halb der deut­schen Übertragung.

Die Welt­klas­se-Wer­bung aus Deutsch­land hat­te hier nicht den Weg in die Media­plä­ne gefun­den. Soll­te eigent­lich ver­bo­ten wer­den. In den USA müssen sich Wer­be­spots für die kost­ba­re Sen­de­zeit durch Qua­li­tät, Krea­ti­vi­tät und Witz überhaupt erst zur Aus­strah­lung qualifizieren.

War­um nicht auch bei uns? Viel­leicht weil der Wer­be­block bei uns nichts Beson­de­res ist. Infla­tio­nä­re Com­mo­di­ty. Aber nicht nur über die klas­si­schen Com­mer­cials, die das Sport-Event alle paar Minu­ten unter­bro­chen haben, sind mei­len­weit ent­fernt von der Insze­nie­rungs-Kunst der US-Marken.

Die bereits erwähn­te Pau­sen-Show wäre in Deutsch­land im Jahr 2022, unab­hän­gig von der feh­len­den Qua­li­tät der Enter­tai­ner, schon aus Ein­falls­lo­sig­keit nicht vor­stell­bar. War­um öff­nen die Sen­de­an­stal­ten und ihre Wer­be­ver­mark­ter bei Fern­seh-Events die­ser Güteklasse nicht den Wer­be­block und ermun­tern die Indus­trie zu einem krea­ti­ven Feu­er­werk, das nicht nur den Rah­men, son­dern auch alle bekann­ten For­ma­te sprengt?

Wes­halb haf­tet der Kate­go­rie Bran­ded Enter­tain­ment hier­zu­lan­de im letz­ten ver­blie­be­nen Mas­sen­me­di­um noch immer etwas Unerns­tes an? Einer krea­ti­ven Idee ist es doch völ­lig gleichgültig, ob sie sich in 30-Sekun­den erzäh­len lässt oder lie­ber als pom­pö­ses Format.

Dem Wer­bungtrei­ben­den dage­gen soll­te das kei­nes­wegs egal sein. Der Impact für Pep­si ist durch die Halb­zeit-Show beim Super­bowl gewiss um ein Viel­fa­ches höher als es ein klas­si­scher Spot jemals leis­ten könn­te. Und dar­auf soll­te es doch ankommen.

Sind Sie auch unse­rer Mei­nung? Wir freu­en uns über eine Rückmeldung von Ihnen. Schrei­ben sie oder rufen Sie uns an!

Weekender #30

WEEKENDER

Der Wee­ken­der ist eine Ant­wort von RELEWANT auf den teil­wei­se unüber­sicht­li­chen, wider­sprüch­li­chen, häufig auf­ge­bla­se­nen und in jedem Fall kom­ple­xen Dis­kurs der Wer­be-und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Jede Woche ein neu­es, brand­ak­tu­el­les The­ma – Dis­ku­tiert mit uns!

You must be log­ged in to post a comment. 

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se: Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14 Email: info@w‑a‑n‑t.de Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB