Momentchen
Telefon :
+49 (0) 221 77 88 92 14 
Adresse :
Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany 
Email :
info@w‑a-n‑t.de

Das Thema der Woche: Olympia und das Hin und Her seiner Sponsoren.

Am Wochenende werden die Olympischen Spiele in Tokyo eröffnet. Tokyo2020, nur eben im Juli 2021. Diese, corona-bedingte, Irritation ist uns vor einigen Wochen schon einmal begegnet: bei der EM2020, die ebenfalls erst 2021 ausgespielt wurde. Im Unterschied zum verspäteten Fußball-Highlight, bei dem sich westliche Sponsoren mit ihren Regenbögen kaum gegen das unbarmherzige NO des Veranstalters UEFA durchsetzen konnten, scheinen die Olympia-Sponsoren in Fernost aus weitaus anderem Holz geschnitzt. Weil die Durchführung der Veranstaltung – selbst ohne Live-Publikum – von der Öffentlichkeit als fahrlässig empfunden wird, haben einige der milliardenschweren Hauptsponsoren ihre Beteiligung zurückgefahren. 

So könn­te man das Signal inter­pre­tie­ren, das in der abge­lau­fe­nen Woche von japa­ni­schen Unter­neh­men wie Toyo­ta und Pana­so­nic aus­ging, die für ihre Mar­ken beträcht­li­che Image­schä­den befürch­te­ten, wenn ihre Nähe zum Ver­an­stal­ter von der Bevöl­ke­rung als zu groß emp­fun­den wird. Viel Sen­si­bi­li­tät also in Japan, was Mar­ken und die Umfel­der betrifft, in denen sie kom­mu­ni­ka­tiv auftreten.

Weni­ger Pro­ble­me schei­nen die deut­schen Spon­so­ren damit zu haben. So jeden­falls lässt sich das Enga­ge­ment von adi­das, der Spar­kas­sen, Go Dad­dy, Lot­to und EDEKA inter­pre­tie­ren, die eben­falls in die­ser Woche von der Deut­schen Sport Mar­ke­ting als Part­ner des deut­schen Olym­pia­teams prä­sen­tiert wurden.

Was aber ist rich­tig für das Mar­ke­ting? Ein­deu­tig Posi­ti­on bezie­hen (und damit mög­li­cher­wei­se pola­ri­sie­ren) oder die media­le Nähe zur Öffent­lich­keit um jeden Preis suchen? Eine span­nen­de Fra­ge, über die sich in einer Zeit, in der die öffent­li­chen Debat­ten zur Rol­le der Wirt­schaft bei Kli­ma oder Diver­si­tät lei­den­schaft­lich und kon­tro­vers geführt wer­den, eben­falls gut strei­ten lässt. Eine Dis­kus­si­on, an der sich WANT und RELEWANT ger­ne mei­nungs­stark betei­li­gen. Ein­be­zo­gen wer­den von uns dabei auch immer Ver­brau­che­rin­nen und Ver­brau­cher. Weil wir davon über­zeugt sind, dass Mar­ke­ting- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ent­schei­der zur Mei­nungs­bil­dung auch die ande­re Sei­te der Laden­the­ke ken­nen soll­ten. Stei­gen Sie doch mit uns mal gemein­sam in den Ring. In die­sem Fall heißt das Mot­to dann: Dabei sein ist alles. Wir freu­en uns auf eine Reak­ti­on von Ihnen. Schrei­ben sie oder rufen Sie an!

Quellen

pana­so­nic

Bild_​Screenshot_​You­tube

Bild_​Screenshot_​Youtube_​

Reu­ters

dpa

Weekender #3

WEEKENDER

Der Wee­ken­der ist eine Ant­wort von RELEWANT auf den teil­wei­se unüber­sicht­li­chen, wider­sprüch­li­chen, häufig auf­ge­bla­se­nen und in jedem Fall kom­ple­xen Dis­kurs der Wer­be-und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­bran­che. Jede Woche ein neu­es, brand­ak­tu­el­les The­ma – Dis­ku­tiert mit uns!

Schreibe einen Kommentar

Dei­ne E‑Mail-Adres­se wird nicht ver­öf­fent­licht. Erfor­der­li­che Fel­der sind mit * markiert.

Lass uns reden

über Dein nächstes Projekt .

Her­aus­ra­gen­de Kom­mu­ni­ka­ti­on kann nicht unter übli­chen Bedin­gun­gen ent­ste­hen. Des­halb – und weil wir es sowie­so gei­ler fin­den – eta­blie­ren wir einen neu­en, anders­ar­ti­gen Arbeitsprozess.

WIR MACHEN AUS HERAUSFORDERUNG HERAUSRAGENDES

Auf­merk­sam­keit schaf­fen ist ein­fach. Media­geld aus­ge­ben kann auch jeder. Was aber, wenn ein Pro­dukt kom­plex ist? Oder wenn das Umfeld, in dem ein Pro­dukt kom­mu­ni­ziert wer­den soll, beson­ders herausfordert?

Adres­se:

Eigel­stein 80 – 88, 50668 Köln, NRW, Germany

Tele­fon: +49 (0) 221.77 88 92.14

Email: info@w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.w‑a‑n‑t.de

Web­sei­te: www.relewant​.de

© Copy­right 2021 Wer­be Agen­tur Nowack The­len GmbH & Co. KG

AGB

Tei­len